Zuhause » Nachrichten » Was sind typische Piezo-Transducer-Materialien?

Was sind typische Piezo-Transducer-Materialien?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2016-12-23      Herkunft:Powered

Piezoelektrisches Material ist eine Art Kristallmaterial, das zwischen zwei Enden unter Druck erscheint. Piezoelektrische Keramik bezieht sich auf piezoelektrische Polykristalle. Piezoelektrische Keramik ist ein Polykristall, der durch Mischen, Formen, Sintern bei hoher Temperatur und unregelmäßiges Zusammenfügen der durch die Festphasenreaktion erhaltenen Feinkörner und Sinterprozess zwischen den Pulverteilchen mit den erforderlichen Komponenten gebildet wird. Wie zum Beispiel: Bariumtitanat BT, Blei-Zirkonat-Titanat PZT, modifiziertes Blei-Zirkonat-Titanat, Blei-Niobat, Blei-Lithium-Barium-Niobat-PBLN, modifiziertes Blei-Titanat-PT und so weiter. Die erfolgreiche Entwicklung solcher Materialien, um den Schallwandler zu fördern, soll die piezoelektrische Sensorleistung verschiedener piezoelektrischer Vorrichtungen verbessern und verbessern.

Piezoelektrisches Polymermaterial und flexibles Material, niedrige Dichte, niedrige Impedanz und hohe Spannungskonstante (g) haben weltweite Aufmerksamkeit auf sich gezogen und die Entwicklung ist sehr schnell, akustische Ultraschallmessung, Drucksensor, Zündung und Anwendung.

PiezoelektrischZusammengesetztmaterials sind weit verbreitet in den Bereichen Wasserakustik, Elektroakustik, Ultraschall, Medizin und anderen Bereichen eingesetzt worden. Wenn es zu einem hydroakustischen Wandler verarbeitet wird, hat es nicht nur eine hohe hydrostatische Ansprechrate, sondern auch Schlagfestigkeit, lässt sich nicht leicht beschädigen und kann mit verschiedenen Tiefen verwendet werden.

Aufgrund der Fähigkeit, einen keramischen Wandler in zahlreichen Größen und Formen herzustellen, können keramische Wandler einfach an eine Vielzahl industrieller Anwendungen angepasst werden. Folglich ermöglichen sie eine vollständige Anpassung an die spezifischen Bedürfnisse eines Kunden. Heutzutage sind die am häufigsten verwendeten Materialien zur Herstellung keramischer Wandler Blei-Zirkonat-Titanat-Zusammensetzungen, ein Trend, der seinen Ursprung in den 1960er Jahren hat. Mit der Weiterentwicklung der keramischen Wandlertechnologie hat sich auch die Verwendung von Piezopolymeren und Verbundwerkstoffen durchgesetzt.


bottom_logo
KONTAKTIERE UNS
HINZUFÜGEN: Meicun-Stadt, Fangzi-Bezirk, Weifang-Stadt, Provinz Shandong, China.
 Tel: (+86) -0536-7685121
 Fax: (+ 86) -0536-7685988
 Mobil: 86-15165670777
 Webseite :http://www.pztceramics.com
 EMAIL :sales@pztceramics.com
 EMAIL :violet.shan@pztceramics.com

SEND US A MESSAGE
Copyright 2015 Weifang Jude Electronic Co. Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis
Google Übersetzer:Deutsche |  Spanisch | Französisch |  japanisch | Russisch