Zuhause » Nachrichten » Was ist die Geschichte der piezoelektrischen Keramik?

Was ist die Geschichte der piezoelektrischen Keramik?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2016-12-28      Herkunft:Powered

Piezoelektrische Keramik Um eine immer wichtigere Rolle in unserem Leben zu spielen, sollten wir den Entwicklungsprozess der piezoelektrischen Keramik realisieren.

Im Jahr 1880 entdeckten die Brüder Curie den piezoelektrischen Effekt von Turmalin und begannen die Geschichte der Piezoelektrizität. Im folgenden Jahr bestätigten die Brüder Curie den inversen piezoelektrischen Effekt und erzielten die gleiche positive und negative piezoelektrische Konstante. Voigt wies darauf hin, dass 1894 nur ein Symmetriezentrum von 20 Punkten mit piezoelektrischem Kristalleffekt möglich ist, Quarz ein Vertreter eines piezoelektrischen Kristalls ist, dessen Anwendung erlangt wird. Der erste Weltkrieg, der Erbe der Curie lang, die erste Nutzung des piezoelektrischen Effekts von Quarz, der Unterwasser-Ultraschalldetektor, wird zur Erkennung von U-Booten verwendet und enthüllt das Kapitel über die Geschichte der piezoelektrischen Anwendung. Fand die BaTiO3-Keramik im zweiten Weltkrieg, wurde der epochale Fortschritt in gemacht piezoelektrische Materialien und ihre Anwendungen.

Amerikanische Isolierlaboratorium am Massachusetts Institute of Technology im Jahr 1946, fand heraus, dass auf Bariumtitanat ferroelektrische Keramik Gleichstrom Hochspannungsfeld angelegt, die Vorzugsorientierung, spontane Polarisation entlang der Richtung des elektrischen Feldes kann immer noch die nach der Entfernung des elektrischen Feldes verbleibende Polarisation, aufrechterhalten Es entstand ein piezoelektrischer Effekt, piezoelektrische Keramik wurde geboren. Im zweiten Jahr die Vereinigten Staaten Roberts auf BaTiO3-Keramik, Polarisation unter Druck und erhielt die Spannung der piezoelektrischen Keramik, anschließend aktiv Japan mit BaTiO3 piezoelektrischer Keramik-Ultraschallwandler, Hochfrequenzwandler, Drucksensor, Filter, Resonator aller Art der Forschung und die Anwendung von piezoelektrischen Geräten wie dieser Art von Forschung wurde in den 50er Jahren durchgeführt.

Im Jahr 1955 fanden die Vereinigten Staaten, B.J Affe und andere als BaTiO3 piezoelektrische PZTpiezoelektrische Keramik ist überlegen, führt zur Anwendung piezoelektrischer Bauelemente und forciert einen großen Schub. BaTiO3-Zeiten sind für einige praktische Anwendungen, insbesondere bei piezoelektrischen Keramikfiltern und -resonatoren, wie beim PZT, und in der praktischen Anwendung schnell die Anwendung von akustischen Oberflächenwellen (SAW) -Filtern, Verzögerungsleitungsoszillatoren und SAW-Vorrichtungen in den späten siebziger Jahren auch echt gemacht.


bottom_logo
KONTAKTIERE UNS
HINZUFÜGEN: Meicun-Stadt, Fangzi-Bezirk, Weifang-Stadt, Provinz Shandong, China.
 Tel: (+86) -0536-7685121
 Fax: (+ 86) -0536-7685988
 Mobil: 86-15165670777
 Webseite :http://www.pztceramics.com
 EMAIL :sales@pztceramics.com
 EMAIL :violet.shan@pztceramics.com

SEND US A MESSAGE
Copyright 2015 Weifang Jude Electronic Co. Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis
Google Übersetzer:Deutsche |  Spanisch | Französisch |  japanisch | Russisch